Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Parteien dieser Vereinbarung:

Diese Nutzungsvereinbarung (im Folgenden als Vereinbarung bezeichnet) enthält die Bedingungen für die Nutzung des Webdienstes von askiafurniture.ro (im Folgenden als “Service” bezeichnet) von ASKIA FURNITURE SRL, CIF: RO 34283017, Reg. Com: J40 / 3654 / 2015 (nachfolgend als Dienstleister bezeichnet). Wenn eine Person (im Folgenden als Benutzer bezeichnet) den Registrierungsprozess abschließt oder Produkte bestellt, stimmt sie dieser Vereinbarung zu.

Kontaktangeben des Dienstleisters:

Askia / askiafurniture.ro

Str. Opanez Nr.12, sector 2, cod 023776, Bucharest, Romania

2. Nutzung des Dienstes

2.1. Der Service richtet sich an Privatpersonen, Institutionen und Unternehmen, die in europäischen Ländern wohnen oder deren Sitz haben. 2.2. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um Produkte über den Service zu bestellen. 2.4. Alles im Service, einschließlich Bilder, Zeichnungen, Ton, Grafiken und Text, ist urheberrechtlich geschützt. Der Dienstleister gewährt Ihnen eine eingeschränkte Lizenz für den Zugriff auf diese Website und für die persönliche Nutzung dieser Website und nicht für das Herunterladen, außer für spezielle Einladungen, oder für das Kopieren, Verkaufen oder Ändern von Teilen dieser Website ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Dienstleisters.

3. Registierung

3.1. Der Nutzer kann sich registrieren, indem er das Registrierungsformular ausfüllt und einen Benutzernamen und ein Passwort auswählt. Um sich zu registrieren, muss der Benutzer seinen echten Namen, Adresse, Telefonnummer / Handynummer und E-Mail-Adresse angeben. Zusätzlich zu den oben genannten Informationen müssen Institutionen und Firmenkunden die Handelsregisternummer und die Umsatzsteuernummer angeben.

3.2. Mit der Registrierung garantiert der Benutzer, dass er die Bestimmungen dieser Vereinbarung gelesen hat, sich mit diesen Bestimmungen einverstanden erklärt und sich verpflichtet, diese Bestimmungen einzuhalten.

3.3. Der Benutzer, der im Auftrag eines Unternehmens bestellt, garantiert, dass er / sie ausreichende Befugnis hat, die Artikel zu bestellen und das Unternehmen an diesen Vertrag zu binden.

3.4. Die Registrierung ist kostenlos.

4. Verantwortlichkeiten des Benutzers

4.1. Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter seinem Konto oder Passwort stattfinden. Der Benutzer ist allein verantwortlich für die Sicherheit seines Passwortes.

4.2. Der Nutzer garantiert gegenüber dem Dienstleister, dass die Informationen, die er / sie während des Registrierungsprozesses zur Verfügung stellt (und jegliche Benachrichtigung über die Änderung solcher Informationen) wahrhaft und richtig sind.

4.3. Der Nutzer garantiert, dass er über 18 Jahre alt ist.

5. Datenschutzerklärung

5.1. Der Dienstleister verpflichtet sich, die Privatsphäre des Nutzers zu respektieren. Der Dienstleister ist der alleinige Eigentümer der auf askiafurniture.ro gesammelten Informationen. Die Informationen werden vollständig und nur von uns verwendet, außer in Fällen, in denen wir Drittagenten verwenden, um bestimmte Funktionen für uns auszuführen, z. B. die Kreditkartenverarbeitung, die Zustellung von Lieferungen und die Ausführung von Bestellungen. In diesen Fällen stellen wir nur die Informationen zur Verfügung, die für die Ausführung dieser spezifischen Funktionen erforderlich sind. 5.2. Der Dienstleister überträgt keine vom Nutzer für Dritte angegebenen Informationen zu einem anderen Zweck als der Bearbeitung der Bestellung. Unter keinen Umständen werden wir diese Informationen nicht an andere Unternehmen verkaufen, teilen oder vermieten. 5.3. Der Dienstleister behält sich das Recht vor, die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Informationen bei Rechtsbruch und gegen die bewährte Verfahrensweise (bona mores) durch den Nutzer an die Behörden zu übermitteln. 5.4. Der Benutzer hat das Recht, Informationen über sich selbst aus dem Register zu prüfen, zu ändern und zu löschen. Auf Anfrage stellen wir jedem Webseite-Besucher, der seine Identität zu unserer Zufriedenheit feststellt, den Zugang zu den Informationen zur Verfügung, die wir von ihnen erhalten haben.

5.5.

Datenschutz-Bestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig. Wir denken, dass es für Sie sehr wichtig ist zu wissen, welche persönlichen Daten wir verarbeiten und welche Rechte Sie haben. Als Betreiber von personenbezogenen Daten teilen wir Ihnen mit, dass sich Ihre Kontaktdaten in der Datenbank von ASKIA Furniture SRL befinden. Diese wurden als Ergebnis von Interaktionen mit Ihnen als Kunde, potenzieller Kunde, Besucher, Partner oder

Askia-Anbieter, Abonnent oder registrierter Nutzer auf unserer Online-Plattform www.askiafurniture.ro erzielt.

5.6. Wie verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Die Daten, die wir verarbeiten, werden ausschließlich für legitime und bestimmte Zwecke verwendet. Informationen werden von uns verwendet, es sei denn, wir verwenden Drittanbieter-Agenten, um bestimmte Funktionen für uns auszuführen, wie z. B. Kreditkartenverarbeitung, Paketzustellung und Auftragsausführung. In diesen Fällen stellen wir nur die Informationen bereit, die zur Ausführung dieser spezifischen Funktionen erforderlich sind.

5.7. Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?

Abhängig vom Grad der Interaktion mit Ihnen verwenden wir verschiedene Arten von Identifikationsdaten, wie z. B. Name, Vorname, ID-Nummer, Heimat- oder Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Transaktionsdaten, soziodemografische Daten, Standortdaten, Daten über die Technologien, die zum Navigieren auf unserer Website verwendet werden.

5.8. Was ist der Zweck der Datenverarbeitung?

– Informieren der Benutzer / Kunden über Ihren Kontostand auf www.askiafurniture.ro;

– Informieren der Benutzer / Kunden über die Entwicklung und den Status von Aufträgen; Verarbeitung erfolgt über unsere Online-Dienste;

– Senden von Benachrichtigungen per E-Mail über den Lieferstatus; – Kontaktaufnahme bei Problemen im Zusammenhang mit der Lieferung der bestellten Artikel;

– Bewertung der angebotenen Produkte und Dienstleistungen;

– kommerzielle Aktivitäten, Werbung für Produkte und Dienstleistungen, Marketing, Werbung, Medien, Verwaltung, Entwicklung, Marktforschung, Statistiken, Verkaufsverfolgung und -überwachung, Verbraucherverhalten.

5.9. Die Verarbeitung personenbezogener Daten beruht stets auf der Erfüllung der mit uns geschlossenen Verträge, auf der Notwendigkeit einer gesetzlichen Verpflichtung, auf unserem berechtigten Interesse oder einem wesentlichen öffentlichen Interesse oder gegebenenfalls Ihrer Einwilligung, wenn Sie in dieser Hinsicht Ihre Wahl getroffen haben.

5.10. Wie lange verarbeiten wir personenbezogene Daten?

– Personenbezogene Daten werden während unseres gesamten Vertragsverhältnisses und nach deren Abschluss für den Zeitraum verarbeitet, der von den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen im Feld verlangt wird;

– während der Abonnementsperiode für unseren Newsletter;

– während der Registrierung auf unserer Website;

5.11.

Welche Rechte hast Du?

-das Recht auf Information-Sie können Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten anfordern;

– Recht zur Berichtigung

– Sie können ungenaue oder unvollständige personenbezogene Daten korrigieren; das Recht, die Daten zu löschen („das Recht zu vergessen“)

– Sie können die Löschung der Daten erhalten, wenn die Verarbeitung nicht legal war oder in anderen gesetzlich vorgesehenen Fällen;

-das Recht, die Verarbeitung einzuschränken – Sie können eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn Sie die Datengenauigkeit bestreiten, die Verarbeitung rechtswidrig ist und Sie sich der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten widersetzen und stattdessen eine Einschränkung der Nutzung sowie in anderen von Recht;

-das Widerspruchsrecht – Sie können sich der Datenverarbeitung widersetzen, die auf unserem berechtigten Interesse beruht;

-das Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie erhalten unter Umständen die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem Format, das automatisch gelesen werden kann, oder Sie können verlangen, dass die Daten an einen anderen Betreiber übermittelt werden;

-das Recht, eine Beschwerde einzureichen – Sie können sich beschweren über die Art der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an die nationale Aufsichtsbehörde für die Verarbeitung personenbezogener Daten;

– das Recht auf Widerruf der Einwilligung – in Fällen, in denen die Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit widerrufen;

– zusätzliche Rechte in Bezug aufautomatisierte Entscheidungen: Sie können nach menschlichen Eingriffen fragen und diese erhalten – in Bezug auf diese Verarbeitung können Sie Ihre eigene Sichtweise ausdrücken und die Entscheidung anfechten. Sie können diese Rechte sehr leicht ausüben, indem Sie einfach eine Anfrage an unsere Zentrale in Str. Senden. Opanez, nein.12, Sektor 2, cod 023776, Bukarest, Rumänien oder per E-Mail an contact@askiafurniture.ro.

5.12. Wie können Sie auf die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zugreifen?

– Sie können uns Fragen oder Anfragen bezüglich Ihrer persönlichen Daten stellen, indem Sie uns unter contact@askiafurniture.ro kontaktieren oder Sie können uns unter 0040-21-2121381 ; 0040-21-2121397 kontaktieren.

– Sie können den Newsletter abbestellen, indem Sie die Option „Abmelden von dieser Liste” wählen oder indem Sie den Abschnitt „Ihre Einstellungen aktualisieren” wählen, gefolgt von der Option „Abbestellen” im unteren Bereich eines Newsletters.

– Sie können die bereitgestellten Daten ändern, indem Sie auf den Abschnitt ,,Einstellungen aktualisieren„ unten in jedem Newsletter zugreifen. Ab dem 25. Mai 2018 können Sie unsere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Website www.askiafurniture.ro einsehen.

Für Fragen oder Anfragen in Bezug auf persönliche Daten, die Sie uns übermittelt haben, einschließlich zur Ausübung Ihrer Rechte, wie im vorherigen Abschnitt beschrieben (z. B. eine persönliche Kopie anfordern, Änderung, Löschung), können Sie uns kontaktieren unter: contact@askiafurniture.ro.

6. Bestell und Zahlungsbedingungen

6.1. Wenn eine Bestellung angegeben wird, ist der verbindliche Verkaufsvertrag zwischen dem Benutzer und dem Dienstleister erreicht, wenn der Benutzer eine Bestätigungs-E-Mail erhält, in der die Verfügbarkeit und die geschätzte Lieferzeit bestätigt werden.

6.2. Sofern nicht anders vom Dienstleister vereinbart wurde, muss die Zahlung vor der Annahme einer Bestellung beim Dienstleister eingegangen sein.

6.3. Der Dienstleister behält sich das Recht vor, Bestellungen nach eigenem Ermessen abzulehnen.

7. Preise der Waren

7.1. Der Produktpreis ist der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung für den Artikel angezeigt wird.

7.2. Alle Preise und Versandkosten sind in EURO oder RON angezeigt.

7.3. Alle Preise und Versandkosten enthalten MwSt.

8. Versand

8.1. Die Versandkosten betragen zwischen 15 und 150 EURO pro Bestellung, für EU Staaten, Schweiz und Norwegen.

8.2. Die Lieferzeiten hängen vom Produkt ab. Die Lieferzeit hängt von der Verfügbarkeit des Produkts und Bestellort ab.

8.3. Der Dienstleister haftet nicht für Verzögerungen bei der Erfüllung oder Nichterfüllung dieser Vereinbarung oder für irgendwelche Verpflichtungen, die direkt auf Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen (höhere Gewalt), einschließlich, aber nicht beschränkt auf höhere Gewalt, Brände und Streiks Arbeitskämpfe, Krieg, Handlungen oder Eingriffe durch Regierungsbehörden, Ausfall eines gewöhnlichen Transportunternehmens, Lieferanten, Hardware, Software, Browser oder Kommunikationsausrüstung oder Netzwerkausfall, Überlastung oder Fehlfunktion.

8.4. Der Dienstleister behält sich das Recht vor, verschiedene Produkte, die gleichzeitig bestellt wurden, separat zu liefern.

8.5. Der Dienstleister übernimmt die Verantwortung für den Verlust und die Beschädigung des Produkts, die während der Lieferung aufgetreten sind.

9. Stornierung und Rückgabe der Bestellung

9.1. Der Nutzer (mit Ausnahme von Institutionen und Unternehmen) hat ein 14-tägiges Recht auf Rückgabe oder Umtausch eines Produkts gemäß den rumänischen Verbraucherschutzgesetzen. Dieses Rückgaberecht erstreckt sich nicht auf Produkte, die nach den Wünschen des Kunden hergestellt oder verändert werden.

Der Kunde hat das Recht, ein Produkt zurückzusenden, wenn:

  1. Die Bestellung wurde gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen storniert, indem Askia furniture innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung benachrichtigt wurde.
  2. Das Produkt wurde nicht benützt.
  3. Das Produkt ist in dem Zustand, in dem der Kunde ihn erhalten hat und alle Teile des Produkts sind in der Verpackung enthalten
  4. Das Produkt wurde in seine Originalverpackung oder einer gleichwertigen Verpackung umgepackt.

9.3. Das Produkt muss gleich nach der Stornierung zurückgegeben werden.

9.4. Bei der Rückgabe der Produkte ist der Benutzer für das Risiko von Schäden verantwortlich.

10. Änderungen am Service und dieser Vereinbarung

Der Dienstleister behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dem Dienst, den Richtlinien und dieser Benutzervereinbarung vorzunehmen.

11. Zuständigkeit und Beilegung von Streitigkeiten

Diese Nutzungsvereinbarung wird in jeder Hinsicht gemäß den rumänischen Gesetzen ausgelegt, ausgelegt und durchgesetzt. Eventuelle vertragliche Streitigkeiten werden hauptsächlich durch Verhandlungen beigelegt.

12. Geltende Sprache

Die Parteien haben vereinbart, dass diese Vereinbarung und die zugehörigen Dokumente in englischer, rumänischer, französischer und deutscher Sprache verfasst werden.

13. 3D Secure Politik

Das Online-Zahlungssystem wird von der Credit Europe Bank entwickelt und umfasst Zahlungen in einer sicheren Umgebung über Karten. Online-Zahlungen auf unserer Website profitieren vom 3D Secure Security Protocol (Verified by Visa und MasterCard Secure Code). 3D Secure ist ein neuer globaler Ansatz zur Authentifizierung von Käufern und Verkäufern bei sicheren Transaktionen im Internet. Bei dieser Sicherheitsmaßnahme wird der Benutzer umgeleitet, wenn eine Zahlung auf einer sicheren Seite vorgenommen wird, auf der die Registrierung jedes Karteninhabers erfolgt, indem für jede Online-Transaktion ein Autorisierungscode zugewiesen wird. Akzeptierte Karten sind die unter VISA (Classic und Electron) und MASTERCARD (einschließlich Maestro, wenn sie über CVV / CV2 verfügen).

Um die Transaktion unter optimalen Bedingungen abzuschließen, müssen Sie Folgendes angeben: – Karteninhaberkartendetails – Karteikarte (die vier auf der Kartenfläche genannten Nummerngruppen, keine Leerzeichen) – Ablaufdatum der Karte – CVV-Code (letzte drei Ziffern auf der Rückseite der Karte) auf dem Band mit der Unterschrift) Transaktionen werden unabhängig von Ihrer Karte in Lei zu den mit der ausstellenden Bank Ihrer Karte vereinbarten Bedingungen vorgenommen. Um die Transaktion auf unserer Website zu tätigen, wird keine zusätzliche Provision erhoben. Die Kartenverarbeitung erfolgt ausschließlich auf Servern der Credit Europe Bank. Unsere Website fordert oder speichert keine Daten zu Ihrer Karte.